Trickfilmbox selber machen

Egal ob man mit einem Tablet oder einer Fotokamera arbeitet, bei der Erstellung eines Trickfilms sollte man immer ein Stativ verwenden.

Medienpädagogik: Trickbox für Legetrick

Bei Trickfilm-Workshops mit Kindern hat sich für mich die Arbeit mit iPads in Kombination mit der App „Stop Motion Studio“ bewährt. Ich besitze ein wertiges Kamerastativ, für das ich einen sehr günstigen iPad-Aufsatz gekauft habe. Das Kamerastativ hat eine 90° umlegbare Mittelsäule und funktioniert somit wunderbar für alle Varianten des Trickfilms, egal ob 2D (z.B. Legetrick) oder 3D (Pixilation oder Stop Motion).

Allerdings reicht ein Stativ bei einem Workshop normalerweise nicht aus, sodass ich in der Regel weitere Stative ausleihen muss. Die Qualität der Leihgeräte ist nicht immer optimal und die iPads stehen nicht wirklich stabil. Über eine Kollegin bin ich auf folgende DIY-Konstruktion gestoßen, die für Legetrick-Filme super funktioniert. Man benötigt lediglich eine große durchsichtige Plastikbox aus dem Baumarkt.

„Trickfilmbox selber machen“ weiterlesen

Makerday für Familien in Mannheim

Nächste Woche findet am 17. März von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein Makerday im N³-Bibliothekslabor der Stadtbibliothek Mannheim statt. Das Programm richtet sich an Familien mit Kindern zwischen 6 und 12 Jahren.

Eltern und Kinder können einen Nachmittag lang an zwölf
Mitmach-Stationen spannende Dinge ausprobieren. Neben
Stempelschnitzen, Buch-Werkstatt oder Computerspielprogrammierung stehen auch der Bau von Schrott-, Malrobotern und VR-Brillen, witzige Fotos und noch vieles mehr auf dem Programm.

Über Besuch an meiner Mitmach-Station „Computerspiele programmieren mit Bloxels“ freue ich mich!

Ohrenspitzer-mini-Referentin

Ohrenspitzer ist ein medienpädagogisches Projekt zur Zuhörförderung und ein Angebot der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS). Ohrenspitzer-mini soll dazu beitragen, bereits im Kindergartenalter das Hören und Zuhören zu fördern und medienpädagogisches Grundwissen zu vermitteln. Die Kinder erleben, dass es bereits für ihr Alter ein Medium gibt, das sie selbständig nutzen können.

Die Landesanstalt für Kommunikation in Baden-Württemberg (LFK) und die MKFS bieten kostenfreie Praxisfortbildungen sowohl in Kindergärten als auch an Fach- und Hochschulen an. Am 01. März habe ich erfolgreich meine Qualifizierung zur Ohrenspitzer-mini-Referentin bei der LFK in Stuttgart abgeschlossen und kann diese Fortbildungen ab sofort durchführen. Als Belohnung durfte ich einen tollen „Ohrenspitzer-mini-Koffer“ mit nach Hause nehmen. In dem Koffer befindet sich alles was man benötigt, um mit Kindergartenkindern kreative medienpädagogische Projekte zur Zuhörförderung umzusetzen.

Ich freue mich auf den ersten Praxiseinsatz in einem Wieslocher Kindergarten!

Medienpädagogik: Ohrenspitzer-mini-Koffer

Zauberschule in Wiesloch – Trickfilme mit Stop Motion Studio

Die Faschingsferien sind schon wieder vorbei. Höchste Zeit, um noch über den weiteren Verlauf des Ferienworkshops in der Stadtbibliothek Wiesloch zu berichten. An Tag 2 und 3 schlüpften die Teilnehmer selbst in die Rolle von Zauberern und Hexen. In Kleingruppen erstellten sie eigene Pixilation-Trickfilme.

Ferienworkshop Bloxels und Pixilation

 

 

 

 

„Zauberschule in Wiesloch – Trickfilme mit Stop Motion Studio“ weiterlesen

Harry Potter Videospiele mit Bloxels

Gestern startete der dreitägige Ferienworkshop „Buchheld trifft iPad mit Harry Potter“ in der Stadtbibliothek Wiesloch. 12 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 12 Jahren erstellten am ersten Tag eigene Videospiele mit der App „Bloxels“ rund um die Schauplätze und Charaktere aus den Harry Potter-Büchern. Die Teilnehmer überraschten mich mit absolutem Spezialwissen! Nicht wenige haben bereits alle Bände der Serie (mehrfach) selbst gelesen und mehrere Filme gesehen.

„Harry Potter Videospiele mit Bloxels“ weiterlesen

Projekttage Trickfilm in Mannheim

In dieser Woche finden am Elisabeth-Gymnasium in Mannheim Projekttage für alle Schüler die Klassenstufen 5 bis 10 statt. Das Förderprogramm MAUS (Mannheimer Unterstützungssystem Schule) finanziert in diesem Rahmen einen dreitägigen Workshop zum Thema Trickfilm. Gemeinsam mit meiner Kollegin Franziska Rehm begleite ich 14 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 bei der Planung, Vorbereitung und Erstellung ihres ersten eigenen Trickfilms.

„Projekttage Trickfilm in Mannheim“ weiterlesen

Buchheld trifft iPad mit Harry Potter

Ab Freitag, den 02. Februar 2018 kann man sich bei der Stadtbibliothek Wiesloch zu dem Faschingsferien-Workshop „Harry Potter“ anmelden.

Vom 14. bis zum 16. Februar werden wir Harry, Ron und Hermine am iPad zum Leben erwecken. Details zum Programm findet ihr hier!