Ein Padlet für die Hörspiel-Werkstatt

Hörspiel-Werkstätten führe ich sowohl in Präsenz als auch online durch. Bewährt hat sich dabei für mich die Nutzung eines Padlets – also einer digitalen Pinnwand.

. Auf einem Padlet können die Workshop-Teilnehmer:innen Sprachaufnahmen, Geräusche und Musik für ihre Hörspiele austauschen

Hier können die Workshop-Teilnehmerinnen – egal ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene – arbeitsteilig eigene Sprachaufnahmen, Geräusche aus dem Netz und selbst produzierte sowie passende Musik und Sounds für das gemeinsame Hörspiel sammeln und austauschen. In Teams wird aus dem Material dann das Hörspiel geschnitten. Jede:r wählt selbstständig die gewünschten Audioschnipsel aus und so entstehen trotz einer gemeinsamen Storyline ganz individuelle Kurzhörspiele.

Mit Hilfe des Padlets erhalten die Teilnehmer:innen von mir auch ganz einfach die Links zu den Webseiten, Apps und Programmen sowie Hintergrundinformationen, die für die Hörspielproduktion benötigt werden.

Wer allein oder in Form eines Workshops selbst einmal ein Hörspiel produzieren möchte, kann gerne in meinem Padlet stöbern: Hörspiel-Padlet

Online-Semester an der Hochschule Mannheim

Seit mehreren Semestern biete ich das Seminar „Aktive Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen“ an der Hochschule Mannheim an. Wie bereits im letzten Sommersemester konnten wir auch diesen Winter die Veranstaltung nur als Online-Seminar durchführen. Das Format funktioniert aber unglaublich gut und macht auch online unheimlich viel Spaß.

Die Studierenden der Sozialen Arbeit erstellten wieder einmal tolle Trickfilme, Hörspiele und Erklärvideos.

Beispiele von Arbeiten der Studierenden im WS 2021/21 an der Hochschule Mannheim

Pädagogischer Jugendmedienschutz

Erstmalig führte ich dieses Semester auch ein Seminar zum pädagogischen Jugendmedienschutz durch. Ziel der Veranstaltung ist es, die Studierenden in die Lage zu versetzen, eigene Angebote für Kinder und Jugendliche zu entwickeln, um deren Medienkompetenz zu stärken. D. h. als Multiplikatoren sollen die angehenden Sozialarbeiter/innen mit Heranwachsenden gemeinsam darüber sprechen, wie Medien funktionieren, wie sie wirken und welchen Einfluss sie auf uns haben. Dazu gehört auch, dass sie sich mit den Kindern und Jugendlichen über mögliche Gefahren und Probleme bei der Mediennutzung austauschen.

Zusammenfassung einer Studentin zu den Chancen und Risiken Sozialer Medien

„Online-Semester an der Hochschule Mannheim“ weiterlesen